ASTM A358 (ASME SA358) Nickel-Edelstahlrohr

ASTM-A358-ASME-SA358-Chromium-Nickel-Stainless-Steel-Pipe.jpg

 

ASTM A358 (ASME SA358) Chrom-Nickel-Edelstahlrohr

ASTM A358 (oder ASME SA358) ist eine Standardspezifikation für elektrisch schmelzgeschweißte austenitische Chrom-Nickel-Edelstahlrohre, die für Hochtemperatur- und allgemeine Korrosionsanwendungen geeignet sind. Diese Spezifikation deckt fünf Rohrklassen ab und gilt sowohl für nahtlose als auch für geschweißte Rohre.

Spezifikationsübersicht

  • Norm: ASTM A358 / ASME SA358
  • Material: Austenitischer Chrom-Nickel-Edelstahl
  • Herstellungsprozess: Elektroschmelzgeschweißt (EFW)
  • Dienst: Hochtemperatur- und allgemeine Korrosionsanwendungen
  • Klassen: Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, und Klasse 5

Klassen von ASTM A358

  1. Klasse 1: Das Rohr muss durch Verfahren, bei denen in allen Durchgängen Zusatzmetall verwendet wird, doppelt geschweißt und vollständig durchleuchtet werden.
  2. Klasse 2: Das Rohr muss doppelt geschweißt werden, wobei in allen Durchgängen Füllmetall zum Einsatz kommt. Es ist keine Röntgenaufnahme erforderlich.
  3. Klasse 3: Die Rohre müssen einzeln durch Prozesse geschweißt werden, bei denen in allen Durchgängen Zusatzmetall zum Einsatz kommt, und müssen vollständig durchstrahlt werden.
  4. Klasse 4: Dasselbe wie Klasse 3 mit der Ausnahme, dass der zur Rohrinnenoberfläche hin freiliegende Schweißdurchgang ohne Zusatz von Zusatzwerkstoff erfolgen darf.
  5. Klasse 5: Die Rohre müssen durch Prozesse, bei denen in allen Durchgängen Füllmetall verwendet wird, doppelt geschweißt und punktuell radiographiert werden.

Hauptmerkmale

  • Hochtemperaturbeständigkeit: Geeignet für den Einsatz in Anwendungen, bei denen erhöhte Temperaturen ein Problem darstellen.
  • Korrosionsbeständigkeit: Hervorragende Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl korrosiver Umgebungen, einschließlich chemischer und maritimer Anwendungen.
  • Stärke und Haltbarkeit: Hohe Festigkeit und Haltbarkeit durch die austenitische Chrom-Nickel-Stahlzusammensetzung.
  • Vielseitigkeit: Erhältlich in mehreren Klassen, um spezifische Anforderungen in Bezug auf Schweiß- und Radiographieanforderungen zu erfüllen.

Chemische Zusammensetzung

Die chemische Zusammensetzung von ASTM A358-Edelstahl variiert je nach Güteklasse, aber im Allgemeinen beinhaltet:

  • Chrom (Cr): Normalerweise zwischen 18-20%
  • Nickel (In): Normalerweise zwischen 8-12%
  • Kohlenstoff (C): Ein Maximum von 0.08%
  • Mangan (Mn): Ein Maximum von 2%
  • Silizium (Und): Ein Maximum von 1%
  • Phosphor (P): Ein Maximum von 0.045%
  • Schwefel (S): Ein Maximum von 0.03%

Mechanische Eigenschaften

Auch die mechanischen Eigenschaften können je nach Sorte variieren, aber gemeinsame Eigenschaften umfassen:

  • Zugfestigkeit: Mindestens 515 MPa (75,000 psi)
  • Streckgrenze: Mindestens 205 MPa (30,000 psi)
  • Verlängerung: Mindestens 35% In 2 Zoll

Anwendungen

  • Chemische Verarbeitung: Aufgrund seiner Beständigkeit gegenüber korrosiven Umgebungen.
  • Petrochemische Industrie: Für den Umgang mit Flüssigkeiten mit hoher Temperatur.
  • Energieerzeugung: In Kesseln und Wärmetauschern.
  • Nahrungsmittel-und Getränkeindustrie: Für Sanitärrohrleitungen und Verarbeitungsgeräte.
  • Marineanwendungen: Für Meerwasserhandhabungssysteme.

Standards und Tests

  • Röntgenuntersuchung: Abhängig von der Klasse, Rohre müssen möglicherweise komplettiert werden, Stelle, oder keine Röntgenuntersuchung.
  • Hydrostatischer Test: Rohre müssen einen hydrostatischen Test bestehen, um sicherzustellen, dass sie dem erforderlichen Druck standhalten.
  • Zerstörungsfreie Prüfung (NDT): Abhängig von den Serviceanforderungen können zusätzliche ZfP-Methoden wie Ultraschallprüfungen eingesetzt werden.

ASTM A358 Spezifikationen für nahtlose Stahlrohre

Spezifikation Beschreibung
Norm ASTM A358 / ASME SA358
Herstellungsprozess Elektroschmelzgeschweißt (EFW)
Material Austenitischer Chrom-Nickel-Edelstahl
Dienst Hochtemperatur- und allgemein korrosiver Einsatz
Klassen Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5
Röntgenuntersuchung Vollständig, Stelle, oder Keine (je nach Klasse)
Hydrostatischer Test Erforderlich
Zerstörungsfreie Prüfung (NDT) Optional (z.B., Ultraschalluntersuchung)

Chemische Zusammensetzung von A358-Stahlrohren

Element Komposition (%)
Chrom (Cr) 18-20
Nickel (In) 8-12
Kohlenstoff (C) ≤ 0.08
Mangan (Mn) ≤ 2.0
Silizium (Und) ≤ 1.0
Phosphor (P) ≤ 0.045
Schwefel (S) ≤ 0.03

ASME SA358 Mechanische Eigenschaften von Stahlrohren

Eigentum Wert
Zugfestigkeit ≥ 515 MPa (75,000 psi)
Streckgrenze ≥ 205 MPa (30,000 psi)
Verlängerung ≥ 35% In 2 Zoll

ASTM A358 Stahlgrößentabelle

Nennrohrgröße (NPS) Außendurchmesser (AUS) (Zoll) Wandstärke (Zoll)
1/2 0.84 0.065 – 0.147
3/4 1.05 0.065 – 0.154
1 1.315 0.065 – 0.179
1 1/2 1.9 0.065 – 0.200
2 2.375 0.083 – 0.218
3 3.5 0.083 – 0.300
4 4.5 0.083 – 0.337
6 6.625 0.109 – 0.432
8 8.625 0.109 – 0.500
10 10.75 0.134 – 0.500
12 12.75 0.156 – 0.500
14 14 0.156 – 0.500
16 16 0.165 – 0.500
18 18 0.188 – 0.500
20 20 0.188 – 0.500
24 24 0.218 – 0.500

Wandstärkentoleranz ASTM A358 Stahlrohr

Wandstärke (Zoll) Toleranz (%)
≤ 0.049 ± 10.0%
0.050 Zu 0.083 ± 8.0%
0.084 Zu 0.134 ± 6.0%
> 0.134 ± 5.0%

ASTM A358 Stahlrohrtoleranz

Abmessungen Toleranz
Außendurchmesser (AUS) ± 1% des angegebenen Außendurchmessers
Wandstärke Siehe Wandstärken-Toleranztabelle
Länge ± 1/8 Zoll pro 10 Füße
Geradlinigkeit 1/8 Zoll pro 10 Füße

Diese Tabellen geben einen Überblick über die Spezifikationen, chemische Zusammensetzung, mechanische Eigenschaften, Größentabelle, und Toleranzen für ASTM A358 (ASME SA358) Chrom-Nickel-Edelstahlrohre.

ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.