Unterschiede zwischen Kohlenstoffstahlrohren und schwarzen Stahlrohren

sch40-black-steel-pipe--1280x960.jpg

Kohlenstoffstahlrohre und schwarze Stahlrohre sind zwei gängige Arten von Stahlrohren, die in verschiedenen Branchen und Anwendungen verwendet werden. Obwohl sie im Aussehen ähnlich aussehen können, Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Rohrtypen. Lassen Sie uns die Unterschiede untersuchen und verstehen, wann sie typischerweise verwendet werden.

  1. Komposition:
    Kohlenstoffstahlrohr: Kohlenstoffstahlrohre bestehen hauptsächlich aus Kohlenstoff und Eisen, mit geringen Mengen anderer Elemente wie Mangan, Silizium, und Kupfer. Der Kohlenstoffgehalt in Kohlenstoffstahlrohren liegt im Allgemeinen zwischen 0.18% Zu 0.30%, was ihm seine Stärke und Härte verleiht.

Schwarzes Stahlrohr: Schwarzes Stahlrohr hat seinen Namen von der Dunkelheit, schützende Eisenoxidbeschichtung auf seiner Oberfläche, was ihm ein schwarzes Aussehen verleiht. Es besteht hauptsächlich aus Eisen und Kohlenstoff, ohne zusätzliche Elemente. Das Fehlen von Legierungselementen macht es weniger korrosionsbeständig, aber erschwinglicher als Rohre aus Kohlenstoffstahl.

  1. Herstellungsprozess:
    Kohlenstoffstahlrohr: Kohlenstoffstahlrohre werden entweder nahtlos oder geschweißt hergestellt. Nahtlose Rohre werden hergestellt, indem ein massiver Rohling durchstochen und auf die gewünschte Länge und Dicke extrudiert wird. Geschweißte Rohre, andererseits, werden durch Walzen und Schweißen einer flachen Stahlplatte oder eines flachen Stahlbands in eine zylindrische Form hergestellt.

Schwarzes Stahlrohr: Black steel pipes are typically made using the electric resistance welding (ACRE) Prozess. Dabei wird ein hochfrequenter elektrischer Strom durch die Kanten eines Stahlbandes geleitet, um diese zu erhitzen und miteinander zu verschmelzen. Anschließend wird die entstandene Naht abgekühlt und geglättet, Erstellen eines durchgehenden Rohrs.

  1. Oberflächenfinish:
    Kohlenstoffstahlrohr: Kohlenstoffstahlrohre haben normalerweise eine glatte oder leicht raue Oberflächenbeschaffenheit. Es fehlt die dunkle Beschichtung, die bei schwarzen Stahlrohren vorhanden ist.

Schwarzes Stahlrohr: Schwarzes Stahlrohr hat eine charakteristische Dunkelheit, rauh, und schuppiges Aussehen aufgrund der Eisenoxidbeschichtung auf seiner Oberfläche. Diese Beschichtung bietet einen gewissen Schutz vor Korrosion.

  1. Korrosionsbeständigkeit:
    Kohlenstoffstahlrohr: Kohlenstoffstahlrohre sind aufgrund ihres höheren Kohlenstoffgehalts anfällig für Korrosion. Jedoch, Es kann durch verschiedene Methoden wie das Aufbringen von Beschichtungen vor Korrosion geschützt werden, Verwendung korrosionsbeständiger Legierungen, oder die Einführung eines kathodischen Schutzes.

Schwarzes Stahlrohr: Schwarze Stahlrohre sind im Vergleich zu Kohlenstoffstahlrohren weniger korrosionsbeständig. Die Eisenoxidbeschichtung auf der Oberfläche bietet einen begrenzten Schutz vor Rost und anderen Formen der Korrosion. daher, Es wird häufig in Anwendungen eingesetzt, bei denen die Korrosionsbeständigkeit nicht im Vordergrund steht.

  1. Anwendungen:
    Kohlenstoffstahlrohr: Kohlenstoffstahlrohre werden in verschiedenen Branchen häufig verwendet, einschließlich Öl und Gas, Konstruktion, Automobil, und Fertigung. Es eignet sich zum Transport von Flüssigkeiten und Gasen, Strukturelle Anwendungen, und Hochtemperaturumgebungen.

Schwarzes Stahlrohr: In Gasverteilungssystemen werden häufig schwarze Stahlrohre verwendet, Installation, und Infrastrukturprojekte, bei denen eine Schutzbeschichtung nicht erforderlich ist. Es wird auch für Niederdruckanwendungen und als Gerüst- oder Geländermaterial verwendet.

Zusammenfassend, Die Hauptunterschiede zwischen Kohlenstoffstahlrohren und schwarzen Stahlrohren liegen in ihrer Zusammensetzung, Herstellungsprozess, Oberflächenfinish, Korrosionsbeständigkeit, und Anwendungen. Kohlenstoffstahlrohre enthalten zusätzliche Elemente und weisen eine bessere Korrosionsbeständigkeit auf, wodurch es für ein breiteres Anwendungsspektrum geeignet ist. Andererseits, Schwarze Stahlrohre sind günstiger und werden häufig für nicht korrosive Anwendungen verwendet. Es ist wichtig, diese Faktoren bei der Auswahl des geeigneten Rohrs für Ihre spezifischen Anforderungen zu berücksichtigen.

 

Produktparameter:

Produktname Kohlenstoffstahlrohr
Norm
API, ASTM, BS, AUS, GB, ER
Außendurchmesser

21.3-1420mmOder anpassen

Wandstärke
2.11-300mm Oder anpassen
Durchmessertoleranz
Steuerung mit im Standard, AUS:+-1%, WT:+-10%

Materialien

10#,20#,45#,Q235, Q345, Q195, Q215, Q345C,Q345A
ASTM A53A/A53B/ A178C/A106B API5L
ST37,ST37-2,DIN 1629 ST35, ST45, DIN 17175 ST35.8, DIN 17175 19Mn5
16Mn,Q345B,T1,T2,T5,T9,T11,T12,T22,T91,T92,P1,P2,P5,P9,P11,P12,P22,P91,P92,15CrMO,Cr5Mo,10CrMo910,12CrMo,13CrMo44,30CrMo,A333
GR.1, GR.3, GR.6, GR.7
Gr.B,X42,X46,X52,X60,X65,X70,X80,X100
Inspektion
ISO,BV,SGS,MTC

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *


ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.