IN 10216-2 NAHTLOSES STAHLROHR

H46d5373a9bd5429b9b603f9d6fa10e47n-1280x960.jpg

IN 10216-2 NAHTLOSES STAHLROHR FÜR DRUCKZWECKE

IN 10216-2 ist ein europäischer Standard das spezifiziert die Technische Lieferbedingungen für nahtlose Stahlrohre für Druckzwecke. Diese Rohre bestehen typischerweise aus unlegiertem Material legierte Stahlsorten, und sie werden in einer Vielzahl von Hochdruckanwendungen eingesetzt, wie etwa die Stromerzeugung, Petrochemie, und Prozessindustrien.

Das EN 10216-2 Der Standard deckt verschiedene Aspekte ab, einschließlich des Herstellungsprozesses, Qualitätskontrolle, Und Prüfanforderungen. Außerdem werden bestimmte Stahlsorten und deren Entsprechungen beschrieben mechanische Eigenschaften.

Stahlsorten:

Das EN 10216-2 Der Standard umfasst eine Reihe von Stahlsorten, einschließlich unlegierter und legierter Stahl Noten. Einige der am häufigsten verwendeten Sorten sind:

  • P235GH: Unlegierter Stahl, Wird typischerweise in Anwendungen mit niedrigem bis mittlerem Druck verwendet
  • P265GH: Unlegierter Stahl, Wird typischerweise in Mittel- bis Hochdruckanwendungen eingesetzt
  • 16Mo3: Legierter Stahl mit Molybdän, werden häufig in Hochtemperatur- und Hochdruckanwendungen eingesetzt
  • 13CrMo4-5: Chrom-Molybdän-legierter Stahl, Wird häufig in Hochtemperatur- und Hochdruckanwendungen eingesetzt, wie Kraftwerke und Prozessindustrien

Mechanische Eigenschaften:

Die mechanischen Eigenschaften von IN 10216-2 Nahtlose Stahlrohre hängen von der jeweils verwendeten Stahlsorte ab. Zu den wichtigsten mechanischen Eigenschaften gehören: Zugfestigkeit, Streckgrenze, und Dehnung. Diese Eigenschaften stellen sicher, dass die Rohre den erforderlichen Druck- und Temperaturbedingungen in verschiedenen Anwendungen standhalten.

Anwendungen:

IN 10216-2 Nahtlose Stahlrohre werden in einer Vielzahl von Hochdruckanwendungen eingesetzt, einschließlich:

  1. Energieerzeugung: Diese Rohre werden in Kesseln verwendet, Wärmetauscher, und Überhitzer in Kraftwerken, Dort müssen sie hohen Temperaturen und Drücken standhalten.
  2. Petrochemische Industrie: IN 10216-2 Rohre werden in Raffinerien und petrochemischen Anlagen für Prozesse wie Cracken eingesetzt, reformieren, und Destillation, die Materialien mit hoher Hitze- und Druckbeständigkeit erfordern.
  3. Prozessindustrien: Diese Rohre werden auch in der Chemie eingesetzt, pharmazeutisch, und Lebensmittel verarbeitende Industrie, wo hochdruck- und korrosionsbeständige Materialien erforderlich sind.
  4. Druckgeräte: IN 10216-2 Rohre werden bei der Herstellung von Druckbehältern verwendet, Hochdruckspeichertanks, und Rohrleitungssysteme.

Um optimale Leistung und Sicherheit bei Hochdruckanwendungen zu gewährleisten, Es ist wichtig, die geeignete Stahlsorte auszuwählen und die in der EN dargelegten Richtlinien zu befolgen 10216-2 Standard.

IN 10216-2 Chemische Zusammensetzung:

Stahlsorten EN10216-2 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (KÖPFENANALYSE)
C% max Si% max Mn% max P% max S% max Cr% max Mo% max Ni% max Al.Gesamt% min Mit % max Nb% max Ti% max V% max Cr+ Cu+ Mo+ Ni% MAX
P195GH 0.13 0.35 0.70 0.025 0.020 0.30 0.08 0.30 ≥ 0.020 0.30 0.010 0.040 0.02 0.70
P235GH 0.16 0.35 1,20 0.025 0.020 0.30 0.08 0.30 ≥ 0.020 0.30 0.010 0.040 0.02 0.70
P265GH 0.20 0.40 1,40 0.025 0.020 0.30 0.08 0.30 ≥ 0.020 0.30 0.010 0.040 0.02 0.70
16Mo3 0.12- 0.20 0.35 0.40- 0.70 0.025 0.020 0.30 0.25- 0.35 0.30 ≥ 0.020 0.30
14MoV6-3 0.10- 0.15 0.15- 0.35 0.40- 0.70 0.025 0.020 0.30- 0.60 0.50- 0.70 0.30 ≥ 0.020 0.30 0.22-0.28
13CrMo4-5 0.15 0.50- 1,00 0.30- 0.60 0.025 0.020 1,00- 1,50 0.45- 0.65 0.30 ≥ 0.020 0.30
10CrMo9-10 0.10- 0.17 0.35 0.40- 0.70 0.025 0.020 0.70- 1,15 0.40- 0.60 0.30 ≥ 0.020 0.30

IN 10216-2 Mechanisches Eigentum:

IN 10216-2 Mechanische Eigenschaften
Stahlsorten Mechanische Eigenschaften beim Zugversuch bei Raumtemperatur Widerstandsfähigkeit
Obere Streckgrenze bzw. Streckgrenze Re bzw. R0,2 für Wanddicke t min Zugfestigkeit Rm Dehnung A min% Durchschnittlich absorbierte Mindestenergie KVJ bei einer Temperatur von 0 °C
T≤16 16<T≤40 40<t≤60 60<T≤60 ICH T
MPa MPa MPa MPa MPa ICH T 20 0 -10 20 0
P195GH 195 320- 440 27 25 40 28 27
P235GH 235 225 215 360- 500 25 23 40 28 27
P265GH 265 255 245 410- 570 23 21 40 28 27
16Mo3 280 270 260 450- 600 22 20 40 27
14MoV6-3 320 320 310 460- 610 20 18 40 27
13CrMo4-5 290 290 280 440- 590 22 20 40 27
10CrMo9-10 280 280 270 480- 630 22 20 40 27

IN 10216-2 Gleichwertige Stahlsorte:

Stahlsorte Stahlstandard Stahlsorte Stahlstandard Stahlsorte
P235GH AUS 17175 St 35.8
P265GH AUS 17175 St 45.8
16Mo3 AUS 17175 15Mo3
10CrMo55 15Mo3 BS 3606 621
13CrMo45 AUS 17175 BS 3606 620
10CrMo910 AUS 17175 13CrMo44 BS 3606 622
25CrMo4 10CrMo910
P355N AUS 17179 StE 355
P355NH AUS 17179 TStE 355
P355NL1 AUS 17179 WStE 460
P460N AUS 17179 TStE 460
P460NH AUS 17179 WStE 460
P460NL1 AUS 17179 TStE 460

 

Abmessungen für EN10216-2-Stahlrohr

IN 10216-2 Toleranzen für Außendurchmesser und Wandstärke
Außendurchmesser D mm Zulässige Abweichungen vom Außendurchmesser D Zulässige Abweichungen der Wandstärke t in Abhängigkeit vom T/D-Verhältnis
≤0,025 >0.025
≤0,050
>0.050
≤0,10
>0.10
D≤219,1 +\- 1% oder =- 0.5mm, je nachdem, welcher Wert größer ist +\- 12,5% oder 0.4 mm, je nachdem, welcher Wert größer ist
D>219,1 =\- 20% =\- 15% =\- 12,5% =\- 10%
Für den Außendurchmesser von D≥355,6 mm, lokale Abweichung außerhalb der oberen Abweichungsgrenze um weitere 5% der Wandstärke T ist zulässig

 

IN 10216-2 Toleranzen für Innendurchmesser und Wandstärke
Zulässige Abweichungen des Innendurchmessers Zulässige T-Abweichungen abhängig vom T/d-Verhältnis
D dmin <\-0.03 >0.03
≤0,06
>0.06
≤0,12
>0.12
+\- 1% oder +\- 2mm, je nachdem, welcher Wert größer ist +2% +4mm
je nachdem, was größer ist
+\-20% +\-15% +\-12,5% +\-10%
Für den Außendurchmesser von D≥355,6 mm, lokale Abweichung außerhalb der oberen Abweichungsgrenze um weitere 5% der Wandstärke T ist zulässig

Inspektion und Test für EN 10216-2 Stahlrohr

Inspektions- und Testtyp Testhäufigkeit Testkategorie
Obligatorische Tests Pfannenanalyse Eine pro Kelle 1 2
Zugversuch bei Raumtemperatur Eine pro Testrohr X X
Abflachungstest für D<600mm und das Verhältnis von D≤0,15 aber T≤40mm oder Ringprüfung für D>150mm und T ≤40mm X X
Rolltest auf einer Dornstange für D≤150mm und T≤10mm oder Ringtest für D≤114,3mm und T≤12,5mm X X
Belastbarkeitsprüfung bei der Temperatur von 20 °C X X
Dichtheitsprüfung Jede Pfeife X X
Maßprüfung X X
Visuelle Inspektion X X
NDT, um Längsdiskontinuität zu identifizieren Jede Pfeife X X
Materialidentifikation für legierten Stahl X X
Optionale Tests Endgültige Produktanalyse Eine pro Kelle X X
Zugversuch bei erhöhter Temperatur Eine pro Pfanne und für die gleichen thermischen Verarbeitungsbedingungen X X
Resilienztests Eine pro Testrohr X X
Prüfung der Belastbarkeit in Maschinenrichtung bei einer Temperatur von -10 °C für unlegierte Stahlsorten X X
Wanddickenmessung im Abstand von Rohrenden X X
NDT zur Identifizierung von Querdiskontinuitäten Jede Pfeife X X
NDT, um Delamination zu erkennen X X

Was ist der Unterschied zwischen EN 10216-2 P235GH und EN P265GH ?

IN 10216-2 P235GH und P265GH sind beide unlegierte Stahlsorten, die im Folgenden aufgeführt sind Europäische Norm EN 10216-2 für nahtlose Stahlrohre für Druckanwendungen. Obwohl sie einige Gemeinsamkeiten aufweisen, Es gibt einige Unterschiede in ihrer chemischen Zusammensetzung und mechanische Eigenschaften, die ihre Eignung für bestimmte Anwendungen beeinträchtigen.

Chemische Zusammensetzung:

Die chemischen Zusammensetzungen von P235GH und P265GH sind ähnlich, aber sie haben einige Unterschiede in ihrem Kohlenstoff, Mangan, Und Siliziumgehalt.

  • P235GH:
    • Kohlenstoff (C): ≤ 0.16%
    • Mangan (Mn): 0.60 – 1.20%
    • Silizium (Und): ≤ 0.35%
    • Phosphor (P): ≤ 0.025%
    • Schwefel (S): ≤ 0.015%
    • Stickstoff (N): ≤ 0.012%
  • P265GH:
    • Kohlenstoff (C): ≤ 0.20%
    • Mangan (Mn): 0.80 – 1.40%
    • Silizium (Und): ≤ 0.40%
    • Phosphor (P): ≤ 0.025%
    • Schwefel (S): ≤ 0.020%
    • Stickstoff (N): ≤ 0.012%

Wie aus den chemischen Zusammensetzungen hervorgeht, P265GH hat einen höheren Kohlenstoffgehalt, Mangangehalt, und Siliziumgehalt im Vergleich zu P235GH.

Mechanische Eigenschaften:

Auch die mechanischen Eigenschaften von P235GH und P265GH unterscheiden sich, wobei P265GH im Allgemeinen höher ist Zugfestigkeit, Streckgrenze, und bessere Beständigkeit gegen Hitze und Druck.

  • P235GH:
    • Zugfestigkeit: 360 – 500 MPa
    • Streckgrenze: ≥ 235 MPa
    • Verlängerung: ≥ 25%
  • P265GH:
      • Zugfestigkeit: 410 – 570 MPa
    • Streckgrenze: ≥ 265 MPa
    • Verlängerung: ≥ 23%

Der höhere mechanische Eigenschaften Aufgrund der Eigenschaften von P265GH ist es im Vergleich zu P235GH besser für Hochdruck- und Hochtemperaturanwendungen geeignet.

Anwendungen:

  • P235GH wird typischerweise in Anwendungen mit niedrigem bis mittlerem Druck verwendet, wie Niederdruck-Dampfsysteme, Heizsysteme, und Wassersysteme. Es wird auch bei der Herstellung von Druckbehältern verwendet, Lagertanks, und Rohrleitungssysteme mit niedrigem bis mittlerem Druckanforderungen.
  • P265GH ist besser für Mittel- bis Hochdruckanwendungen geeignet, wie Hochdruckdampfsysteme, Energieerzeugung, und Prozessindustrien, die Materialien mit besserer Hitze- und Druckbeständigkeit benötigen. Es wird häufig bei der Herstellung von Druckbehältern verwendet, Hochdruckspeichertanks, und Hochdruck-Rohrleitungssysteme.

Abschließend, die Hauptunterschiede zwischen EN 10216-2 P235GH und P265GH unterscheiden sich in ihrer chemischen Zusammensetzung und ihren mechanischen Eigenschaften. P265GH weist im Allgemeinen eine höhere Festigkeit und eine bessere Hitze- und Druckbeständigkeit auf, Dadurch ist es im Vergleich zu P235GH besser für Hochdruck- und Hochtemperaturanwendungen geeignet. Jedoch, Die Wahl zwischen P235GH und P265GH sollte immer auf den spezifischen Anforderungen der zu gewährleistenden Anwendung basieren optimale Leistung und Langlebigkeit.

ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.