FBE-beschichtetes Rohr | Epoxidbeschichtetes Stahlrohr | Korrosionsbeständiges Epoxidpulverrohr | Doppelschichtiges FBE-Beschichtungsrohr

Fusion-Bonded-Epoxy-Coating-Pipe--1280x958.jpg

 

FBE (Fusion Bond Epoxidharz) Beschichtetes Rohr: Detaillierte Spezifikationen und Funktionen

FBE-beschichtete Rohre sind eine Art epoxidbeschichteter Rohre, Kohlenstoffstahlrohr. Diese Beschichtung manifestiert sich äußerlich, Wärmeharz für Rohre, Als trockenes Pulver in einer Dicke von aufgetragen 400-600 Mikrometer auf die erhitzte Oberfläche des Rohrs. Einmal angewendet, Der FBE-Film bildet eine extrem harte Oberfläche mit hervorragender Haftung auf der Rohroberfläche. Die FBE-Schicht ist gleichmäßig und weist eine gute Beständigkeit gegenüber chemischen Reaktionen auf.

Spezifikationen und Anwendungen

Die Spezifikationen dieser Rohre sind wie folgt:

  • Außendurchmesser: 20mm~3600mm
  • Wandstärke: 1mm~80mm
  • Länge: Zufällige Länge, Feste Länge, SRL, DRL

Diese Rohre werden üblicherweise in Erdgas verwendet, Petroleum, Wasser, Abwasser, und Rohrsysteme.

Beschichtungs- und Oberflächendetails

Die Beschichtungsnorm für diese Rohre orientiert sich an der DIN 30670, AUS 30671, AUS 30678, SY/T0413-2002, und CAN/CSA-Z245.21. Der Rohrtyp umfasst Unterpulverschweißen (LSAW/SSAW) und elektrisch widerstandsgeschweißt. Die Oberfläche kann entweder mit einem einschichtigen oder zweischichtigen FBE-Korrosionsschutzbeschichtungspulver versehen sein (200ähm ~ 800um). Die Enden können glatt sein, abgeschrägt, oder mit Gewinde mit Kupplungen oder Muffen. Kunststoffkappen und Stahlringe sind im Lieferumfang enthalten, wenn möglich.

Die Rohre sind mit wasserfester Papierumhüllung verpackt, Bündelung von Stahlbändern, und zwei Etiketten an jedem Bündel.

Beschichtungsprozess

Stahlrohre werden vor dem Lackieren einem Kugelstrahlen und einer Zwischenfrequenzvorwärmung unterzogen. Anschließend, Die Epoxidpulverbeschichtung wird durch ein elektrostatisches Sprühverfahren auf die Oberfläche der erhitzten Rohrprodukte gesprüht. Diese Beschichtung schmilzt, verbindet sich mit der Stahlrohroberfläche, und verfestigt sich zu einer Beschichtung. Typischerweise, FBE-Beschichtung hat eine einstufige filmbildende Struktur.

Funktionen und Einschränkungen

FBE-beschichtete Rohre weisen mehrere Merkmale auf:

  • Korrosions- und Chemikalienbeständigkeit
  • Starke Haftung auf Stahl, Filmintegrität, Bodenstress, und Verschleißfestigkeit
  • Erhöhte Lebensdauer von Stahlrohren
  • Geeignet für den äußeren Korrosionsschutz von erdverlegten oder Unterwasser-Stahlrohrinstallationen mit Betriebstemperaturen von -30 bis 100 °C

Jedoch, FBE-Stahlrohre unterliegen Einschränkungen, da sie eine geringe Beständigkeit gegenüber mechanischer Beschädigung sowie Hitze und Feuchtigkeit aufweisen.

Zusätzliche Beschichtungsarten

Wir bieten auch einschichtige korrosionsbeständige Epoxidpulverrohre und doppelschichtige FBE-Beschichtungsrohre an.

Einschichtiges korrosionsbeständiges Epoxidpulverrohr verwendet Materialien wie Epoxidpulver, Adhäsion, Polyethylen oder Polypropylen, und Cement Inside. Diese Rohre entsprechen der API 5L (PSL1, PSL2); GB/T 9711.1 Standards.

Doppelschichtige FBE-Beschichtungsrohre bestehen aus einem FBE-Grundanstrich und einem modifizierten FBE-Decklack. Die Leistungsmerkmale dieses Systems, durch Labor- und Feldanwendungstests nachgewiesen, weisen eine hohe Haftfestigkeit auf, hohe Beständigkeit gegen kathodisches Schälen, geringe Wasseraufnahme, und gute Hochtemperaturbeständigkeit.

 

Technikdaten:
1 Feuchtigkeitsgehalt: <0.5%
2 Partikelgröße: Größer als 250 um<0.2% Größer als 150 um<3.0%
3 Dichte: 1.2~1,8g/cm3(Aufgrund der unterschiedlichen Formel und unterschiedlichen Farben)
4 Empfohlener Film Thinkness : A. In FBE-Systemen: 300-400 Mikrometer (12-16 Mil) B. Als Grundierung in 3-schichtigen PE- oder PP-Systemen: 150-300 Mikrometer (6-12 Mil)
5 Theoretische Abdeckung: 0.6993 m2/kg pro mm (134.6 ft2/lb pro mil)
6 Betriebstemperaturbereich: “-73°C (-100ºF) bis 110 °C (230ºF)
7 Lagerzeit: 12 Monate bei Lagerung unter 27 °C (80ºF) Und 65% relative Luftfeuchtigkeit.
8 Es gibt Sieb: 150μm Pulver auf Sieb ≤3 %,250μm Pulver auf Sieb ≤0,2 %
9 Gelzeit: unter 200≥12s, und laut Herstellerangabe ±20 %
10 Thermische Eigenschaften ΔH≥45J/g,Tg2≥95

DICKE VON FBE-beschichteten Rohren AUF STAHLROHREN

DN (mm) Epoxidpulver (μm) Klebeschicht (μm) Mindest. Dicke der Beschichtung (mm)
Gemeinsame Ebene (G) Level stärken (S)
DN ≤ 100 ≥120 ≥170 1.8 2.5
100 < DN ≤250 2.0 2.7
250 < DN < 500 2.2 2.9
500 ≤DN < 800 2.5 3.2
DN ≥ 800 3.0 3.7

Beschichtungsspezifikation für mit Epoxidgrundierung beschichtete Rohre

Außenbeschichtung
Beschichtungstyp Beschichtungsstandard
3LPE/3LPP DIN30670-1991, CAN/CSA Z245,21-2010, ISO21809-1-2009 SY/T 0413-2002, GB/T23257-2009
2LPE/2LPP SY/T 0315-2002, GB/T23257-2009, ISO21809-1-2009
FBE(Schmelzgebundenes Epoxidharz) SY/T 0315-2005, AWWA C213-2001, CAN/CSAZ245.20-2010, ISO218909-2-2007, API RP5L9-2001
Bitumenbeschichtung

Emaille &Klebeband heiß verklebt

BS534-1990, AWWA203-2002, AWWA214-2000
Flüssige Epoxidbeschichtung AWWWA C210-2007
Isolierbeschichtung aus Polyurethan SY/T0415-1996,CJ/T114-2000.EN253-1994
Innenbeschichtung
Flüssige Epoxidbeschichtung AWWAC210-2007
FBE AWWAC213-2001
Zementmörtelauskleidung BS534-1990, AWWA C205-2001
Bitumenbeschichtung BS534-1990

Technische Daten für mit Epoxidgrundierung beschichtete Rohre

Technikdaten
Feuchtigkeitsgehalt: <0.5%
Partikelgröße: Größer als 250 um<0.2% Größer als 150 um<3.0%
Dichte: 1.2~1,8g/cm3(Aufgrund der unterschiedlichen Formel und unterschiedlichen Farben)
Empfohlener Film Thinkness : A. In FBE-Systemen: 300-400 Mikrometer (12-16 Mil) B. Als Grundierung in 3-schichtigen PE- oder PP-Systemen: 150-300 Mikrometer (6-12 Mil)
Theoretische Abdeckung: 0.6993 m2/kg pro mm (134.6 ft2/lb pro mil)
Betriebstemperaturbereich: “-73°C (-100ºF) bis 110 °C (230ºF)
Lagerzeit: 12 Monate bei Lagerung unter 27 °C (80ºF) Und 65% relative Luftfeuchtigkeit.
Es gibt Sieb: 150μm Pulver auf Sieb ≤3 %,250μm Pulver auf Sieb ≤0,2 %
Gelzeit: unter 200℃≥12s, und laut Herstellerangabe ±20 %
Thermische Eigenschaften ΔH≥45J/g,Tg2≥95℃

 

Herstellungsprozess für FBE-beschichtete Rohre

FBE-beschichtetes Rohr

| Epoxidbeschichtetes Stahlrohr |

Verpackung

Korrosionsbeständiges Epoxidpulverrohr | Doppelschichtiges FBE-Beschichtungsrohr
ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.