Unterschied zwischen Zeitplan 40 VS-Zeitplan 80 Stahlrohr

sch40-black-steel-pipe--1280x960.jpg

Unterschied zwischen Zeitplan 40 VS-Zeitplan 80 Stahlrohr

Als Ingenieurforscher mit Fachkenntnissen in Materialwissenschaften und mechanischen Systemen, Lassen Sie mich zunächst das Zeitplanbezeichnungssystem für Rohre erläutern. Der “Zeitplan” bezieht sich auf die Wanddickenstandards, die von Aufsichtsbehörden wie ASME und ASTM festgelegt werden. Höhere Planzahlen deuten auf dickere Rohrwände hin, die größeren Drücken und Belastungen standhalten können.

Zeitplan 40 Das Rohr hat relativ dünne Wände, Dadurch eignet es sich für Niederdruckanwendungen unter 400 PSI wie Wasser, Luft- und Gasleitungen. Es wird häufig für Standardinstallationen im privaten und gewerblichen Bereich verwendet. Das dünnere Material macht es leichter und kostengünstiger als Optionen mit höherem Zeitplan.

Weiter zum Zeitplan 80, Diese Bezeichnung erfordert wesentlich dickere Rohrwände, um den Normen zu entsprechen. Speziell, Zeitplan 80 Die Rohrleitungen müssen rundherum eine Mindestwandstärke aufweisen 25-30% größer als Zeitplan 40 gleichen Durchmessers.

Diese dickere Konstruktion ergibt Zeitplan 80 mehrere wichtige Vorteile. zuerst, Es erhöht den maximalen Betriebsdruck auf ca 800 PSI, Ermöglicht den Einsatz in Systemen mit höherem Druck wie Druckluft. Zweitens, Die robusteren Wände können höheren Druck- und Zugbelastungen standhalten, wenn sie in strukturellen Stützanwendungen eingesetzt werden.

Jedoch, mit 25-30% mehr Stahl pro Länge erforderlich, Zeitplan 80 bringt auch höhere Material- und Versandkosten mit sich. Sie wird normalerweise nur dann spezifiziert, wenn die Drücke und Belastungen eine zusätzliche Wandstärke sowohl aus Sicherheits- als auch aus Leistungsgründen erfordern.

Zusammenfassend, Die Hauptunterschiede sind:

  • Wandstärke – Zeitplan 80 Die Wände sind deutlich dicker
  • Druckrate – Zeitplan 80 kann standhalten 800 PSI vs 400 PSI für 40
  • Stärke – 80 ist für seinen Durchmesser stärker und steifer
  • Kosten – 80 Rohrleitungen erfordern mehr Stahl, wodurch es teurer wird

Ich hoffe, dieser Überblick über den Zeitplan 40 vs 80 Rohrleitungsnormen waren hilfreich! Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Fragen haben.

Hier sind die Hauptvorteile der Verwendung von Schedule 80 Stahlrohre in strukturellen Unterstützungsanwendungen:

  • Höhere Festigkeit und Steifigkeit – Die dickeren Wände von Schedule 80 Rohre machen es steifer und können größeren Kräften standhalten als dünnwandigere Schedule 40 oder leichtere Röhren. Dies ist für die Aufnahme schwerer Lasten in Bauwerken von entscheidender Bedeutung.
  • Erhöhte Tragfähigkeit – Tests haben Zeitplan gezeigt 80 Rohr kann ca. tragen 25-30% höhere Lasten als geplant 40, aufgrund der erheblichen Wandstärke. Dies erhöht direkt seine Eignung als Strukturelement.
  • Höhere Berstdruckfestigkeit – Die dickeren Wände ergeben einen Zeitplan 80 eine höhere Toleranz gegenüber unbeabsichtigter interner Überdruckbeaufschlagung, Dies macht die Verwendung als tragende Säule sicherer. Die größere Wandstärke wirkt als Druckbehälter.
  • Reduziertes Knick- oder Knickrisiko – Das zusätzliche Material der 80er Jahre führt zu einem kräftigeren Gewicht, weniger komprimierbares Rohr, das bei hohen axialen Belastungen oder Stößen weniger dazu neigt, sich nach innen zu verbiegen oder zu knicken. Dadurch wird die strukturelle Integrität langfristig verbessert.
  • Überlegene Beständigkeit gegen Dellen und Beulen – Es ist weniger wahrscheinlich, dass Dellen, bei denen das Risiko von Schwäche und Ausfällen besteht, die dicken Wände von Schedule vollständig durchdringen 80 Rohrleitungen, Absorbiert Stöße gut und sorgt so für eine lange Lebensdauer unter schwierigen Bedingungen.
  • Einfacheres Schweißen – Die Wände sind weniger anfällig für Verbrennungen, Biege- oder Verformungsprobleme während der Herstellung, da die Wärme durch die Rohrdicke schneller abgeleitet wird.

Zusammenfassend, Der Hauptvorteil ergibt sich aus der maximalen Festigkeit gegenüber dem Gewicht, das durch Zeitplanstandards erreicht wird, Dies führt zu einer höheren Tragfähigkeit, längere Lebensdauer und Sicherheit als Strukturelement. Lassen Sie mich wissen, wenn ein Teil einer weiteren Ausarbeitung bedarf!


2 Kommentare

  • Franci

    2024年5月19日 bei am3:02

    What is the difference between Schedule 40 and Schedule 80 Stahlrohr?

    • Ronsun2023

      2024年5月19日 bei am11:45

      The main differences between these two options are wall thickness, ID, and weight. Zeitplan 80 pipe is thicker than schedule 40 pipe due to schedule 80 pipe’s wall measurements, smaller inside diameter, and higher weight.

Hinterlasse eine Antwort


ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.