Vorisoliertes Reduzierstück aus Stahl

pre-isulated-steel-reducer.jpg

Ein vorisoliertes Stahlreduzierstück ist eine Art Rohrverbindung, die in einem Rohrsystem verwendet wird, um dessen Größe von einem Ort zum anderen zu reduzieren. Es wird in vorisolierten Rohrleitungssystemen verwendet, bei denen es darum geht, zwei Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern zu verbinden und gleichzeitig die Wärmedämmeigenschaften des Systems beizubehalten.

 

 

Der Reduzierer besteht aus drei Hauptkomponenten:

Stahlreduzierer: Dies ist die innerste Komponente, die für die tatsächliche Reduzierung der Rohrgröße sorgt. Es besteht normalerweise aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl und ist so konzipiert, dass es dem Druck und der Temperatur der transportierten Flüssigkeit standhält.

Isolationsschicht: Das Stahlreduzierstück ist von einer Isolierschicht umgeben, oft aus Polyurethanschaum hergestellt. Diese Schicht sorgt für Wärmedämmung, Reduzierung des Wärmeverlusts (oder gewinnen, bei Kühlsystemen) und dadurch die Energieeffizienz des Systems steigern.

Außenjacke: Die äußerste Schicht ist typischerweise eine Hülle aus hochdichtem Polyethylen (HDPE). Dieses Gehäuse bietet mechanischen Schutz für die Isolierung und das Stahlreduzierstück, Außerdem fungiert es als Barriere gegen Feuchtigkeit und andere Umwelteinflüsse.

Es ist zu beachten, dass das spezifische Design und die Materialien, die für ein vorisoliertes Stahlreduzierstück verwendet werden, je nach den Anforderungen der spezifischen Anwendung variieren können, einschließlich der Betriebstemperatur und des Betriebsdrucks, die Art der transportierten Flüssigkeit, und die Umgebungsbedingungen. Wie bei jeder Komponente in einem Rohrleitungssystem, Um seine Langlebigkeit und Leistung sicherzustellen, sollte ein vorisoliertes Stahlreduzierstück gemäß den Anweisungen des Herstellers installiert und gewartet werden.

 

 

Produktindizes Referenzstandard Standardanforderung Unser Produktwert
Äußeres Schutzrohr
Dichte (kg/m3 ) CJ/T114-4.2.3.1 ≥940 948.2
Bruchdehnung (%) CJ/T114-4.2.3.4 ≥350 618
Zugfestigkeit (MPa) CJ/T114-4.2.3.4 ≥19 20.5
Schrumpfrate in Längsrichtung (%) CJ/T114-4.2.3.5 ≤3 1.23
Langfristige mechanische Eigenschaften CJ/T114-4.2.3.6 >1500H(80℃, 4.0 MPa)frei von Beschädigungen Passieren
Der Unterschied der Schmelzflussrate (g/10min) CJ/T114-4.2.3.2 ≤0,5 0.11
Rußgehalt % CJ/T114-4.2.3.1 2.5±0,5 2.4
Isolierschicht aus Polyurethan
Dichte (kg/m³) CJ/T114-4.3.2 ≥60 71.1
Durchschnittliche Porengröße (mm) CJ/T114-4.3.1 ≤0,5 qualifiziert
Prozentsatz des Nahbereichs(%) CJ/T114-4.3.1 ≥88 94
Druckfestigkeit(MPa) CJ/T114-4.3.3 ≥0,3 0.58
Wasseraufnahme(%) CJ/T114-4.3.4 Eintauchen in kochendes Wasser 90 Protokoll, Die Wasseraufnahme der Blase sollte nicht mehr als betragen 10% ≤5,53
Funktionierendes Stahlrohr
Nahtloses Stahlrohr(≤DN150) GB8163 20# qualifiziert
Spiralstahlrohr(≥DN200) GB/T9711 oder SY/T5037 Q235B qualifiziert
Isolationsreduzierer
NEIN. Nenndurchmesser DNXDN(mm) L(mm)
1 50×40 1080
2 70×50 1080
3 80X(50~70) 1100~1090
4 100X(50, 70, 80) 1080, 1090, 1100
5 125X(70~100) 1100
6 150X(80~125) 1190
7 250X(100~200) 1190~1300
8 300X(125~300) 1250~1450
9 350X(150~300) 1250~1500
10 400X(200~350) 1250~1550
11 450X(250~400) 1250~1550
12 500X(300~450) 1250~1550
13 600X(350~500) 1250~1550
14 700X(400~600) 1450~1750
15 800X(450~700) 1450~1850
16 900X(500~800) 1550~2050
17 1000X(600~900) 1550~2150
18 1200X(700~1000) 1550~2150

Variable Diameter

ABTER STAHL

Hauptquartier

ABTER Steel ist stolz darauf, seinen Kunden rund um die Uhr Dienstleistungen anzubieten.
+ 86-317-3736333

www.Lordtk.com

[email protected]


IN KONTAKT KOMMEN

Verfolgen Sie unsere Aktivität

Zusätzlich zu unserer Pfeife & Armaturenbestand, Schneiden, Test- und Ergänzungsdienste, und zu den oben genannten Dienstleistungen, Wir bieten auch große/schwer zu findende Artikel in ….Flanschen an,Beschläge,Rohr / Rohr.